Gesundheit

Gesetz für einen fairen Kassenwettbewerb in der gesetzlichen Krankenversicherung (Fairer-Kassenwettbewerb-Gesetz - GKV-FKG)

13
Dem Bundestag zugeleitet - Noch nicht beraten
Beirat, Evaluation, Fairer-Kassenwettbewerb-Gesetz, Frauenförderung, Gesetzliche Krankenversicherung, Gesundheitsvorsorge, GKV-Spitzenverband, Krankenhausentgeltgesetz, Krankenhausfinanzierung, Krankenkasse, Risikostrukturausgleich, Risikostruktur-Ausgleichsverordnung, SGB V-Übertragungsverordnung, Sozialgerichtsgesetz, Sozialgesetzbuch IV, Sozialgesetzbuch V, Sozialgesetzbuch VI, Sozialgesetzbuch XI, Sozialversicherungs-Rechnungsverordnung, Wettbewerb, Zweites Gesetz über die Krankenversicherung der Landwirte
Details
Sachgebiete
Gesundheit
Aktueller Stand
Dem Bundestag zugeleitet - Noch nicht beraten
TypGesetzgebung
Vorgang254399
erstellt am

Inhalt

Weiterentwicklung des Risikostrukturausgleichs (RSA), insbes. zur Reduzierung von strukturellen Fehldeckungen und Riskoselektionsanreizen: Einführung einer Regionalkomponente, Berücksichtigung des gesamten Krankheitsspektrums (Krankheits-Vollmodell), Risikopool für Hochkostenfälle, Streichung der Erwerbsminderungsgruppen, begleitende untergesetzliche Regelungen betr. Schweregrad- und Altersdifferenzierung, Stärkung von Präventionsanreizen, Verbesserung der Manipulationsresistenz, vereinfachte Prüfung von Versichertenzeiten und Morbiditätsdaten, regelmäßige Evaluation durch den Wissenschaftlichen Beirat zur Weiterentwicklung des RSA, Weiterentwicklung des Organisationsrechts der Krankenkassen und der Strukturen des GKV-Spitzenverbandes sowie Stärkung angemessener Repräsentanz von Frauen in dessen Gremien; Rechnungszuschlag für Krankenhäuser; Änderung von 7 Gesetzen und 3 Rechtsverordnungen; Verordnungsermächtigungen
Gesetzesstand
  • Dem Bundesrat zugeleitet - Noch nicht beraten
  • 1. Durchgang im Bundesrat abgeschlossen
  • Dem Bundestag zugeleitet - Noch nicht beraten
AppStimmen

Um mitzustimmen, lade Dir bitte das 10X-Improvement für unsere Demokratie herunter