Landwirtschaft und Ernährung

Landwirtschaft eine Zukunft geben - EU-Agrarpolitik neu ausrichten und ambitioniert umsetzen

168
Abgelehnt
Agrarmarkt, Agrarpolitik, Agrarpreis, Agrarsubvention, Biodiversität, EU-Agrarpolitik, Grünland, Klimaschutz, Nachhaltige Entwicklung, Naturschutz, Programm der EU, Tierschutz, Umweltschutz, Weidewirtschaft
Details
Sachgebiete
Landwirtschaft und Ernährung
Aktueller Stand
Abgelehnt
TypAntrag
Vorgang272322
erstellt am
Abstimmung

Inhalt

Engagement im Rahmen der Trilog-Verhandlungen zur Gemeinsamen Agrarpolitik: Umsetzung des Green Deals, Zielverankerung in der GAP, starke Konditionalität und wirkungsvolle Eco-Schemes in den Agrarzahlungen, Ermöglichung der Umschichtung von Agrargeldern in die 2. Säule, Marktstabilisierung mit auskömmlichen Erzeugerpreisen, Verknüpfung der europäischen Agrarpolitik mit tierschutz- und umweltpolitischen Zielen, Kohärenz von Handels- und Entwicklungspolitik; diesbzgl. Gestaltung des nationalen Strategieplans zur Umsetzung der EU-Agrarpolitik
Ergebnisse
Bundestag
6 Fraktionen
1
Zustimmungen
1
Enthaltungen
4
Ablehnungen
Nicht-Namentliche Abstimmung

Beschlusstext:

Der Ausschuss empfiehlt in seiner Beschlussempfehlung auf Drucksache 19/26782 (neu), den Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Drucksache 19/25796 abzulehnen. Wer stimmt für diese Beschlussempfehlung? – Das sind die Fraktionen der SPD, der CDU/CSU, der FDP und der AfD. Gegenprobe! – Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Enthaltungen? – Fraktion Die Linke. Die Beschlussempfehlung ist angenommen.

Community
168 Abstimmende
60%10%30%
101
Zustimmungen
16
Enthaltungen
51
Ablehnungen
Dieses Ergebnis wurde nicht auf seine Repräsentativität überprüft.
AppStimmen

Um mitzustimmen, lade Dir bitte das 10X-Improvement für unsere Demokratie herunter