Umwelt

Grünland- und Klimaschutz verbessern, Ackerstatus bei dauernder Grünlandnutzung erhalten

233
Abgelehnt
Agrarsubvention, Biodiversität, EU-Agrarpolitik, FFH-Gebiet, Grünland, Klimaschutz, Landwirtschaftsfläche
Details
Sachgebiete
Umwelt
Landwirtschaft und Ernährung
Aktueller Stand
Abgelehnt
TypAntrag
Vorgang270987
erstellt am
Abstimmung

Inhalt

Engagement auf EU-Ebene zur Verhinderung des Umbruchs von Grünlandbeständen auf Ackerflächen, entfristete Festschreibung des Ackerlandstatus bei dauerhafter Grünlandnutzung durch Einführung einer Stichtagsregelung, Überarbeitung der Definition von Dauergrünland zur Ermöglichung der Förderfähigkeit von Offenlandbeständen durch die 1. Säule der Gemeinsamen Agrarpolitik, Einsatz für ein ausnahmsloses Umbruchverbot von umweltsensiblem Dauergrünland in FFH-Gebieten
Ergebnisse
Bundestag
6 Fraktionen
1
Zustimmungen
3
Enthaltungen
2
Ablehnungen
Nicht-Namentliche Abstimmung

Beschlusstext:

Der Ausschuss empfiehlt in seiner Beschlussempfehlung auf Drucksache 19/25421, den Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Drucksache 19/25006 abzulehnen. Wer stimmt für diese Beschlussempfehlung? – Das sind die Fraktionen der SPD und der CDU/CSU. Gibt es Gegenstimmen? – Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Enthaltungen? – Die Fraktionen der Linken, der FDP und der AfD. Die Beschlussempfehlung ist damit angenommen.

Community
233 Abstimmende
67%9%25%
155
Zustimmungen
20
Enthaltungen
58
Ablehnungen
Dieses Ergebnis wurde nicht auf seine Repräsentativität überprüft.
AppStimmen

Um mitzustimmen, lade Dir bitte das 10X-Improvement für unsere Demokratie herunter