Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Teilhabe von Frauen in der Landwirtschaft und den ländlichen Räumen

253
Abgelehnt
Agrarpolitik, Bericht der Bundesregierung, Bürgerschaftliches Engagement, EU-Agrarpolitik, Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums, Frau, Frauenförderung, Gender-Mainstreaming, Geschlechterdiskriminierung, Gleichberechtigung von Mann und Frau, Ländlicher Raum, Lebensbedingungen
Details
Sachgebiete
Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
Landwirtschaft und Ernährung
Aktueller Stand
Abgelehnt
TypAntrag
Vorgang260041
erstellt am
Abstimmung

Inhalt

Einzelmaßnahmen auf EU- und nationaler Ebene, u.a. Umsetzung von Gender Budgeting (geschlechtergerechte Haushaltsführung) im Agrarbereich, Berücksichtigung des Themas Geschlechtergerechtigkeit in Debatte zur Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik, Stärkung der Teilhabe von Frauen in allen Gremien des Agrarsektors sowie Beteiligung an Mittelvergabe aus den Agrarfonds; Steigerung der Attraktivität ländlicher Regionen für Frauen
Gesetzesstand
  • 1. Beratung
  • Überwiesen
  • Beschlussempfehlung liegt vor
Ergebnisse
Bundestag
6 Fraktionen
2
Zustimmungen
0
Enthaltungen
4
Ablehnungen
Nicht-Namentliche Abstimmung

Beschlusstext:

Der Ausschuss empfiehlt in seiner Beschlussempfehlung auf Drucksache 19/20252, den Antrag der Fraktion Die Linke auf Drucksache 19/17778 abzulehnen. Wer stimmt für die Beschlussempfehlung des Ausschusses? – CDU/CSU, SPD, FDP und AfD. Wer stimmt dagegen? – Bündnis 90/Die Grünen und Linke. Enthaltungen? – Keine. Die Beschlussempfehlung des Ausschusses ist angenommen.

Community
253 Abstimmende
51%11%38%
130
Zustimmungen
28
Enthaltungen
95
Ablehnungen
Dieses Ergebnis wurde nicht auf seine Repräsentativität überprüft.
AppStimmen

Um mitzustimmen, lade Dir bitte das 10X-Improvement für unsere Demokratie herunter