Bildung und Erziehung

PISA-Sofortprogramm - Reformagenda für eine Bildungsnation

293
Abgelehnt
Bildungsfinanzierung, Bildungsforschung, Bildungspolitik, Bildungsstandards, Bildungswesen, Bund-Länder-Kooperation, Digitalisierung, E-Learning, Elementarbildung, Erzieher, Gesetzgebung, Informations- und Kommunikationstechnik, Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen, Kinderbetreuung, Kindertagesstätte, Kooperationsverbot, Lehrer, Lehrerbildung, Leistungsmotivation, MINT-Wissenschaften, Personalausstattung, Programm der Bundesregierung, Prüfung, Qualität, Schulabschluss, Schule, Schulleistung
Details
Sachgebiete
Bildung und Erziehung
Aktueller Stand
Abgelehnt
TypAntrag
Vorgang256519
erstellt am
Abstimmung

Inhalt

Gesetzesstand
  • Noch nicht beraten
  • 1. Beratung
  • Überwiesen
  • Beschlussempfehlung liegt vor
Ergebnisse
Bundestag
6 Fraktionen
1
Zustimmungen
2
Enthaltungen
3
Ablehnungen
Nicht-Namentliche Abstimmung

Beschlusstext:

Der Ausschuss empfiehlt in seiner Beschlussempfehlung auf Drucksache 19/20896, den Antrag der Fraktion der FDP auf Drucksache 19/15767 abzulehnen. Wer stimmt für diese Beschlussempfehlung? – Die Koalitionsfraktionen und die AfD-Fraktion. Wer stimmt dagegen? – Die FDP. Wer enthält sich? – Die Fraktionen Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen. Die Beschlussempfehlung ist angenommen.

Community
293 Abstimmende
58%10%32%
170
Zustimmungen
28
Enthaltungen
95
Ablehnungen
Dieses Ergebnis wurde nicht auf seine Repräsentativität überprüft.
AppStimmen

Um mitzustimmen, lade Dir bitte das 10X-Improvement für unsere Demokratie herunter