Verkehr

Privatisierung stoppen - Toll Collect zu einem demokratisch kontrollierten Unternehmen in öffentlicher Hand entwickeln

10442
Beschlussempfehlung liegt vor
Aufsichtsrat, Ausschreibung, Betrug, Entschädigung, Ermittlungsverfahren, Kooperation, Lkw-Maut, Privatisierung, Publikation, Schiedsrichterliches Verfahren, Toll Collect, Vergaberecht, Vergleich <Recht>, Vertrag, Wirtschaftlichkeit, Öffentliches Unternehmen
Details
Sachgebiete
Verkehr
Aktueller Stand
Beschlussempfehlung liegt vor
TypAntrag
Vorgang239720
erstellt am

Inhalt

Verzicht auf Wiederveräußerung übernommener Geschäftsanteile der Toll Collect, Betrieb des Mautsystems ohne private Dritte in Eigenregie, Beendigung des Ausschreibungsverfahrens für den Wiederverkauf, Entschädigung verbliebener Bieter, Vorlage eines Gesellschaftervertrags der Toll Collect zur Abstimmung mit einer Regelung zur Besetzung des Aufsichtsrates, Veröffentlichung aller Dokumente im Zusammenhang mit Schiedsverfahren, Vergleich, Kaufabwicklung der Toll Collect sowie der Verträge und Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen, Kooperation mit Ermittlungsbehörden bei der juristischen Aufarbeitung von Betrugsversuchen
Gesetzesstand
  • Noch nicht beraten
  • 1. Beratung
  • Überwiesen
  • Beschlussempfehlung liegt vor
Ergebnisse
Community
10442 Abstimmende
90% 6%
9347
Zustimmungen
424
Enthaltungen
671
Ablehnungen
Dieses Ergebnis wurde nicht auf seine Repräsentativität überprüft.
AppStimmen

Um mitzustimmen, lade Dir bitte das 10X-Improvement für unsere Demokratie herunter