Umwelt

Fahrverbote wirksam verhindern - Einführung von bundesweit einheitlichen und vergleichbaren Messverfahren bei Stickoxiden

4490
Beschlussempfehlung liegt vor
Dieselmotor, EU-Staaten, Evaluation, Fahrverbot, Kfz-Abgas, Kraftfahrzeug, Luftgüteüberwachung, Luftreinhaltung, Luftverunreinigung, Stadtverkehr, Stickoxide, Verordnung über Luftqualitätsstandards und Emissionshöchstmengen, Vertragsverletzungsverfahren
Details
Sachgebiete
Umwelt
Verkehr
Aktueller Stand
Beschlussempfehlung liegt vor
TypAntrag
Vorgang239671
erstellt am

Inhalt

Evaluierung gemeinsamer Standards beim Aufstellen der Messstationen sowie Installation gem. 39. BImSchV, Prüfung rechtlicher Möglichkeiten des Bundes für eigene Messstation zur Sicherstellung einheitlicher Messverfahren, EU-Vertragsverletzungsverfahren nur bei vergleichbaren Messverfahren in allen Mitgliedstaaten
Gesetzesstand
  • Noch nicht beraten
  • 1. Beratung
  • Überwiesen
  • Beschlussempfehlung liegt vor
Ergebnisse
Community
4490 Abstimmende
70%6%24%
3149
Zustimmungen
267
Enthaltungen
1074
Ablehnungen
Dieses Ergebnis wurde nicht auf seine Repräsentativität überprüft.
AppStimmen

Um mitzustimmen, lade Dir bitte das 10X-Improvement für unsere Demokratie herunter