Europapolitik und Europäische Union

Für eine offene, menschenrechtsbasierte und solidarische Asylpolitik der Europäischen Union

6762
Beschlussempfehlung liegt vor
Asylbewerber, Asylrecht, Asylverfahren, Dublin-Verordnung, Europäische Agentur, Europäisches Unterstützungsbüro für Asylfragen, Europäische Union, Flüchtling, Flüchtlingspolitik, Frontex, Grenzschutz, Seenotrettung
Details
Sachgebiete
Europapolitik und Europäische Union
Ausländerpolitik, Zuwanderung
Aktueller Stand
Beschlussempfehlung liegt vor
TypAntrag
Vorgang231556
erstellt am

Inhalt

Engagement innerhalb der EU-Gremien: keine Auslagerung des Flüchtlingsschutzes aus der EU, einheitliche Schutzstandards und faire Asylverfahren, humanitär oder politisch begründetes Selbsteintrittsrecht im Dublin-System, keine asylrechtliche Entscheidungskompetenzen für das Europäische Unterstützungsbüro für Asylfragen (EASO), Entwicklung von "best practice"-Modellen durch das EASO, Ersetzen derzeitiger Zuständigkeitsregelung (Dublin-Verordnung) durch freie Wahl des EU-Aufnahmelands durch die Schutzsuchenden, fairer Ausgleich bei Ungleichverteilung in der EU auf finanzieller Ebene, Nichtakzeptanz fehlender Aufnahmebereitschaft, Bleiberechtsregelungen und humanitäre Lösungen für abgelehnte Geflüchtete, Ersetzen der EU-Grenzschutzagentur Frontex durch eine Agentur zur effektiven Seenotrettung, Schaffung legaler und sicherer Einreisewege, wirksame Bekämpfung der Fluchtursachen
Gesetzesstand
  • 1. Beratung
  • Überwiesen
  • Beschlussempfehlung liegt vor
AppStimmen

Um mitzustimmen, lade Dir bitte das 10X-Improvement für unsere Demokratie herunter